Honda Führerscheinzuschuss 2019

Schnell sein lohnt sich!

Das Angebot gilt nur für die ersten 2.000 Zuschüsse …

10% Führerscheinzuschuss auf alle Modelle (ausgenommen nur CB650R MJ 2019 mit 5%)

Alle Motorradfahrer, die ihren Führerschein machen oder in 2018 bereits gemacht haben, bekommen beim Kauf einer neuen Honda ganz schnell und unkompliziert zehn Prozent Zuschuss auf die unverbindliche Preisempfehlung (inklusive Überführungsgebühr). Dies gilt für alle Modelle (ausgenommen CB650R MJ 2019) und beträgt wie bisher 10% (brutto) von der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) inklusive der Frachtkosten (Überführung) des Fahrzeuges, maximal jedoch 1.000,- € brutto. Wer sich bereits frühzeitig für eine brandneue CB650R im coolen Neo Sports Café Style entscheidet, erhält einen Zuschuss in Höhe von 5%. So einfach kann der Spaß auf zwei Rädern beginnen.

Das Angebot gilt für 2000 Ein- und Aufsteiger. Zudem sind alle Führerscheinänderungen, die eine praktische Prüfung beinhalten, z.B.: A1 auf A2 und A2 auf A, ebenfalls für einen Honda Führerscheinzuschuss berechtigt. Beides – Führerscheinprüfung und Führerscheinänderung – kann bis zum 1. Januar 2018 zurückliegen.