NSC Vision 110

Leben in der Stadt

Eine Maschine, die niedrige Kosten mit hoher Qualität in Einklang bringt.

Der 110 Kubik-Viertaktmotor liefert reichlich Leistung bei wenig Verbrauch. Damit ist der Vision bestens auf alles vorbereitet – ganz egal, ob es nun die Fahrt zur Uni ist oder ein Treffen mit Freunden im Café. Komfort bedeutet mehr als nur ein Elektrostarter oder geringer Benzinverbrauch: Der Vision hat zusätzlich ein großes Staufach unter seinem Sitz, leicht bedienbare und moderne Instrumente und nicht zuletzt eine Ergonomie, die sowohl für den Fahrer als auch den Sozius Komfort bietet.

3/4-Frontansicht eines weißen Honda Vision Rollers mit Fahrer. Nach links weisend (auf der Straße).
Willkommen in der schönen Welt der sicheren, preisgünstigen und individuellen Mobilität.
3/4-Frontansicht eines roten Honda Vision Rollers mit Fahrer. Nach rechts weisend (auf der Straße).

Kraftvoll voraus

Der luftgekühlte, 110 Kubik-Viertaktmotor des Honda Vision bietet einen optimalen Kompromiss aus Leistung und Kraftstoffeffizienz. Seine ausgereifte Benzineinspritzanlage ist überaus effizient und erfüllt die Anforderungen der Euro 3-Norm.

Griff des Honda Vision Rollers – Bedienelemente Hupe, Blinker und Beleuchtung im Fokus.

Praktische Bedienung

Jedes Detail wurde durchdacht, um die Bedienbarkeit des Honda Vision zu erleichtern. Hupe, Blinkerhebel und Lichthupe sind pferfekt in Reichweite des Daumens positioniert. Die gut ablesbaren Instrumente sind in das Design der Lenkerverkleidung integriert.

Sicht auf den offenen Stauraum unter dem Sitz.

Sie haben die volle Freiheit

Mit ausreichend Platz für Einkäufe, eine wasserdichte Abdeckplane, Sicherheitsschlösser oder einen Integralhelm bietet die gut durchdachte Konstruktion ein geräumiges und praktisches Staufach unter dem Sitz des Vision ohne Einbußen bei der Größe des Tanks.

Das Vorderrad des Honda Vision Rollers mit Fokus auf die CBS-Bremsen.

Sicherheit geht vor

Der Vision besitzt Hondas Kombibremssystem CBS (Combined Braking System), bei dem die vorderen und hinteren Bremsen miteinander verbunden sind um schnelle und sichere Bremsmanöver durchzuführen, unabhängig vom Straßenzustand und davon, wie erfahren der Fahrer ist.

Nachaufnahme von hinten, Sitz, Träger und Rücklichter.

Sichtbar sein!

Mit seinen glatten Flächen, den scharfen Linien und den aggressiv gestylten, integrierten Leuchten und Blinker ist der Vision ein beeindruckend moderner Roller. Eine Gepäckbrücke aus Aluminium und einklappbare Sozius-Fußrasten gehören zur Standardausstattung.

Original-zubehör-artikel

Noch mehr Fahrspaß mit Ihrem Vision.

Sie können den Honda Vision noch vielseitiger machen, indem Sie ihn mit ein paar Zubehörartikeln ausstatten, die das Leben und Fahren schöner und praktischer machen. Ein hohes Windschild für längere Fahrten oder ein Topcase für Ihre Sportutensilien – unser Zubehör passt immer perfekt, weil es gemeinsam mit dem Bike entworfen wird. Außerdem sieht es einfach gut aus.

Seitenansicht eines grauen Vision Roller, zweigeteilt, um nur die vordere Hälfte abzubilden.

Schicke Silhouette

Trotz der kompakten Größe des Vision haben bequem zwei Personen auf ihm Platz und es bleibt noch viel nützlicher Stauraum.

3/4-Heckansicht eines Vision Rollers mit Fahrer auf einer Straße in der Stadt.

Mit seinem leichten Chassis, dem agilen Handling und den klassischen Alufelgen schlängelt er sich mühelos durch den Stadtverkehr. Mit einer Tankfüllung fahren Sie gut und gerne 290 Kilometer* weit (*Honda Messwerte gem. WMTC). Mit Wartungsintervallen von 4000 Kilometern ist der Vision nicht nur im Kraftstoffverbrauch sparsam, sondern wird Sie auf Dauer auch mit seinen Unterhaltskosten glücklich machen.

3/4-Frontansicht eines roten Vision Roller auf dem Ständer, Abendstimmung in städtischer Umgebung.

Pearl Nightstar Black
  • Pearl Siena Red
  • Pearl Cool White
  • Matt Carbonium Gray Metallic
  • Moondust Silver Metallic

Weitere Roller